1

Die Frühjahrsbestellung zögert sich in Deutschland hinaus. Die Böden sind zu nass. Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen weist darauf hin, dass die Böden oft so durchweicht sind, dass sie schweres landwirtschaftliches Gerät nicht tragen können. An die Aussaat von Sommergetreide sei deshalb noch nicht zu denken. Die Vorbereitungen laufen aber nach Angaben der Kammer auf Hochtouren.

Das Gleiche gilt für die erste Stickstoffgabe auf Wintergetreide, die jetzt ansteht. Schließlich stehen speziell in Niedersachsen die Anbauer von Frühkartoffeln in den Startlöchern. Das Kartoffelpflanzgut kommt in Kürze aus dem Winterlager. Die Landwirte hoffen auf eine rasche Abtrocknung der Böden, um die Felder für den Kartoffelanbau unter Folie vorbereiten zu können. (ED)

stats