Zusatzstoffe

Lesaffre positioniert sich neu

Seit dem 27. Januar firmiert das Tierernährungsgeschäft der französischen Lesaffre-Gruppe unter Phileo, Lesaffre Animal Care. Das gab das Unternehmen auf der IPPExpo in Atlanta/USA bekannt.

Vom griechischen Verb „lieben“ entlehnt, soll der neue Name für Sorgfalt, Respekt und Schutz stehen. Phileo arbeitet an der Schnittschnelle zwischen Ernährung und Gesundheit. Die Markennamen der Produkte bleiben unverändert.

Hinter Phileo stehen 30 Jahre Erfahrung mit Hefeprodukten als Futterzusatzstoffe und 114 Mitarbeiter. (BS)
stats