1

Die litauischen Milchimporte sind auch in diesem Jahr deutlich angestiegen. In den ersten zwei Monaten haben die Milchverarbeiter 19.900 t Milch aus der EU eingeführt, um den heimischen Bedarf zu decken und den Export ihrer Produkte anzukurbeln. Das sind 64 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum, berichtet Agra Europe London weiter. Gestiegen ist in diesem Jahr aber auch die Liefermenge durch die Landwirte. Sie lieferten an die Molkereien 171.900 t Milch in den ersten zwei Monaten, 14 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Insgesamt hat Litauen 2006 mit 119.500 t Milch drei mal so viel Milch importiert wie 2005. Die heimische Produktion ist um 7,9 Prozent auf knapp 1,3 Mio. t angewachsen. (AW)
stats