1

Brüssel/Mö, 15. Januar - Knapp zwei Jahre seit dem Bestehen des britischen Exportverbotes für Rindfleisch gibt es erste, ernsthafte Bemühungen, es wieder zu lockern. Die EU-Kommission hat gestern in Brüssel einen Vorschlag verabschiedet, nachdem Rindfleisch aus Nordirland aus garantiert BSE-freien Beständen wieder ausgeführt werden darf. Die EU-Mitgliedsstaaten müssen dem erneuten Handel mit britischem Rindfleisch entweder im Ständigen Veterinärausschuß oder im Agrarministerrat noch zustimmen. Eine Zustimmung ist aber keinesfalls sicher, da einige Mitgliedsstaaten Kontrollprobleme ins Feld führen.
stats