1

In Maissaatgut in Schleswig-Holstein wurden keine Anteile von gentechnisch veränderten (GV-)Organismen gefunden. Dieses Ergebnis der Frühjahrsuntersuchung von Maissaatgut teilt das Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume heute mit. Diese Stichprobenuntersuchung findet alljährlich im Rahmen des Saatgut-Monitorings statt. Schwerpunkt der Beprobung in diesem Jahr war importiertes Saatgut aus Osteuropa und Südamerika. (ED)
stats