Maschinenverkauf im Minutentakt

1

In Meppen wechselten am Donnerstag zahlreiche Schlepper, Pflüge, Düngerstreuer, Ernte- und Drillmaschinen im Minutentakt den Besitzer. Die Agravis Raiffeisen AG, Münster, hat sich von rund 600 gebrauchten Landmaschinen getrennt. Europas größte Auktion für Landtechnik fand zum zweiten Mal auf dem Gelände der Agravis-Tochter RCG Technik Meppen statt. Insgesamt kamen 648 (2004: 500) Maschinen aus dem Bestand der Agravis und anderer Hauptgenossenschaften unter den Hammer. Mit Einnahmen von 8 Mio. EUR (2004: 6,4 Mio. EUR), seien die Erwartungen erfüllt worden, teilte die Agravis mit. Bei der Versteigerung arbeitete die Agravis wie schon im vergangenen Jahr mit dem weltweit tätigen Auktionshaus Ritchie Bros. Auctioneers, Vancouver/Kanada, zusammen.(SB)
stats