Mast von polnischen Kälbern lukrativ

1

Polnische Kälber sind begehrt. Sie sind nur etwa halb so teuer wie in den alten EU-Ländern. Sie werden in Polen aufgekauft und dann vor allem in Frankreich, Deutschland oder Italien gemästet, berichtet Agra Europe London. Hier kann dann die Bullenprämie beantragt werden. (db)
stats