Matif plant Optionen auf Rapsfuture

1

Der Terminhandel mit Rapsfutures bereitet der französischen Warenterminbörse Matif Freude. Für Ende Mai hat sie den Optionshandel auf Rapsfutures angekündigt. In den ersten vier Monaten dieses Jahres hat die Matif 85 Prozent mehr Rapsfutures gehandelt als im gleichen Zeitraum 1998. Nach Angaben der Börse war der April 1999 mit täglichen Umsätzen von 421 Kontrakten aber etwas ruhiger als der Vorjahresmonat. Reger als im April 1998 war dagegen an der Matif der Handel mit Weizenfutures. Börsentäglich wurden im April 1999 im Durchschnitt 173 Kontrakte umgeschlagen. (db)
stats