Mehr Winterweizen in den USA

1

Um 2 Prozent haben die US-amerikanischen Farmer im Herbst die Winterweizenfläche gegenüber dem Vorjahr ausgedehnt. Sie erreicht zur Ernte 2006 rund 16,74 Mio. ha, lautet eine erste Schätzung des amerikanischen Landwirtschaftsministeriums USDA. Die Fläche ist aber immer noch kleiner als vor zwei Jahren, als 17,54 Mio. ha Weizen angebaut worden waren. (db)
stats