Milch-Genossenschaftsmitglieder stimmen Fusion zu

1

Die Hauptversammlung der Zuivelcoöperatie Friesland Foods, Meppel, und der Mitgliederrat von Campina, Zaltbommel, haben gestern den Vorschlag zur Fusion beider Genossenschaften und Unternehmen genehmigt. Heute wird der Vertrag von den Vorständen und Geschäftsleitungen der niederländischen Fusionspartner unterzeichnet, melden die beiden Molkereien. Mit der Entscheidung der Europäischen Kommission wird für das letzte Quartal 2008 gerechnet. Bis zu diesem Zeitpunkt werden beide Unternehmen selbstständig weiter arbeiten. Mit dieser Fusion soll ein in der Welt führendes Molkereiunternehmen entstehen. Gemeinsam können die beiden Partner einen Umatz von 8,3 Mrd. EUR realisieren. (dg)
stats