Milchbauern holen sich Rat bei Lokführern

1

Der Bund Deutscher Milchviehhalter (BDM) möchte offensichtlich von der Strategie der Lokführer-Gewerkschaft GDL lernen. Jedenfalls hat der BDM den Vorsitzenden der GDL, Manfred Schell, als Haupttredner für seinen Milchbauernabend am kommenden Montag ins Festzelt des Klosters Reuthberg im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen eingeladen. Die Veranstaltung steht unter dem Motto: "Starke Interessenverbände schaffen Perspektiven." Ob sich die Milcherzeuger mit dieser Einladung einen guten Dienst erweisen ist fraglich, meint ein Landwirt aus dem Landsberg/Lech auf Anfrage von ernährungsdienst.de. Schließlich habe GDL-Chef Schell nach den endlosen Tarifkonflikten der vergangenen Monate keinen guten Ruf bei einem großen Teil der Bevölkerung. (HH)
stats