Rohstoffwert

Milchpreise im freien Fall


Zum 5. Mal in Folge hat der Kieler Rohstoffwert nachgegeben. Einen Wert von 25,5 Cent/kg Milch für November 2014 weist das Institut für Ernährungswirtschaft (ife), Kiel, aus. Damit ist der Index wieder auf das niedrige Niveau aus dem Sommer 2012 gefallen.

Anschließend war der als Frühindikator für die Preisentwicklung am Milchmarkt geltende Wert kräftig angestiegen und hatte im Spätherbst 2013 eine Marke von 45 Cent/kg erreicht.

Als Quelle zur Berechnung des Wertes dienen die Erlöse aus den Verkäufen von Butter und Magermilchpulver. Sowohl für den Fett- als auch den Nichtfettwert ergeben sich im November 2014 rückläufige Daten. Auch den weiteren Trend des Rohstoffwerts weist das Kieler Institut negativ aus.
 
Der Index ist nicht 1:1 auf die Milchpreise zu übersetzen, die bei einzelnen Molkereien unterschiedlich sind. Die Entwicklung zeigt der Index aber zuverlässig an. (db)
stats