Milchprodukte frei von Erstattungen


1

Für die Ausfuhr von Milchprodukten in Drittländer gibt es keine Erstattungen mehr. Die EU-Kommission hat in Brüssel die verbleibenden Hilfen für Butter und Käse im Verwaltungsausschuss für Milchprodukte gestrichen. Für Milchpulver gibt es schon seit Monaten keine Exporterstattungen mehr. Zum ersten Mal seit dem Bestehen der Marktordnung sind damit die Ausfuhrhilfen für alle Milchprodukte auf null gesetzt. Seit der Reform von 2003 stiegen die Milchpreise deutlich. Magermilchpulver koste auf dem Markt das doppelte des Interventionspreises, Butter liege um 30 Prozent über dem Interventionsniveau, teilte die Kommission mit. (Mö)
stats