Seit Freitag gilt ein amtliches Öko-Vermarktungsverbot für Eier aus fast allen ökologisch zertifizierten Betrieben des EZ in Mecklenburg-Vorpommern. Davon ausgenommen ist lediglich die Gut Dahlwitz Ei GmbH, teilt das Agrarministerium in Schwerin mit. Als Grund nennt das Ministerium, dass bei Kontrollen von Futtermitteln in 5 von 29 Proben erhebliche Überschreitungen von Pflanzenschutzmittelgrenzwerten nachgewiesen worden seien. Bei den Eiern seien in den betroffenen Betrieben jedoch keine Rückstände festgestellt worden. Deswegen bestünde keine Gesundheitsgefahr für Verbraucher, beruhigt das Ministerium.

Agrarminister Till Backhaus äußerte sich dennoch „maßlos enttäuscht“. Die Eigenkontrolle der Betriebe habe über einen langen Zeitraum nicht funktioniert. „Das erschüttert mich sehr und ist eine schlechte Nachricht für den ökologischen Landbau insgesamt“, kommentierte Backhaus den Vorfall. Seine heftige Reaktion steht möglicherweise auch im Zusammenhang mit Vorwürfen im Frühjahr. Damals hatte Backhaus die amtliche Kontrolle in seinem Bundesland vehement verteidigt.

Der EZ zeigt sich „verwundert“ über die aktuelle Sperrung. „In der Zwischenzeit sind wir juristisch gegen diese Sperrung beim Verwaltungsgericht Schwerin vorgegangen. Wir haben zu keinem Zeitpunkt wissentlich gegen die Öko-Verordnung verstoßen und weder unseren Hennen noch dem Verbraucher einen Schaden zugefügt“, heißt es auf der Internetseite des Unternehmens.

Bisher bekannt ist nach Angaben des Agrarministeriums, dass die im EZ Fürstenhof gefundenen Pflanzenschutzmittelrückstände auf Importe aus den Niederlanden zurückgeführt werden können. Von dort ist Sonnenblumenkuchen als Futterkomponente zugekauft worden. Chargen des gleichen Lieferanten seien auch an ein Futtermittelwerk in Eldena geliefert worden. Dort wurde vorsorglich ebenfalls eine Sperrung verfügt. Alle belieferten Tierhalter in Mecklenburg-Vorpommern erhielten nach Angaben des Ministeriums ein vorläufiges Öko-Vermarktungsverbot. Ob noch weitere Betriebe beliefert wurden, wird derzeit geprüft. (db)
stats