1

Auf Grund eines Seuchenzuges der Geflügelpest in Italien fordert das Landwirtschaftsministerium in Mecklenburg-Vorpommern alle Geflügelhalter zu erhöhter Wachsamkeit auf. Zugvögel aus dem Süden, die diese Viruserkrankung übertragen können, seien bereits in Mecklenburg-Vorpommern eingetroffen. Das Ministerium empfiehlt daher allen Geflügelhaltern, die seuchenhygienischen Maßnahmen zu verstärken und gegebenenfalls die Freilandhaltung einzuschränken. (ED)
stats