1

Eine Komplettbewirtschaftung landwirtschaftlicher Betriebe durch Lohnunternehmer kann betriebs- und arbeitswirtschaftliche Vorteile für den Landwirt bringen. Damit vertragliche Vereinbarungen mit einem Lohnunternehmer nicht zu schwerwiegenden steuerlichen Konsequenzen für den Landwirt führen, müssen verschiedene steuerrechtliche Vorgaben beachtet werden. Tipps zum richtigen Handeln gibt die heutige Ausgabe der Agrarzeitung Ernährungsdienst im Forum Management. (ED)
stats