1

Fachkräfte im Entwicklungsdienst sucht aktuell die Arbeitsgemeinschaft für Entwicklungshilfe (AGEH), Köln. Gesucht werde ein Berater für ländliche Entwicklung in Osttimor und ein technischer Leiter einer Fachstelle für dörfliche Trinkwasserversorgung in Nigeria, teilt die Arbeitsgemeinschaft mit. Die in der Regel dreijährige Mitarbeit in der christlichen Organisation erfolge in Zusammenarbeit mit den Partnerorganisationen der AGEH in Deutschland und in den Projektländern. Die Entwicklungshelfer werden laut AGEH auf die künftige Projektarbeit intensiv vorbereitet. Sie erhalten neben einem Unterhaltsgeld auch eine umfassende soziale Sicherung auf Grundlage des Entwicklungshelfergesetzes.

Weitere Informationen und eine Übersicht zu offenen Projektstellen gibt es unter www.ageh.de oder direkt bei der AGEH , Ripuarenstrasse 8 in 50679 Köln, Telefon 0221/88960. (ED)

stats