1

Bundeslandwirtschaftsminister Horst Seehofer will nun auch mit den Molkereien sprechen. Er hat Vertreter der deutschen Molkereiwirtschaft für Mittwoch den 25. Juni zu einem Milchgespräch nach Berlin eingeladen. Im Mittelpunkt der Aussprache sollen die gegenwärtige Marktsituation und die Marktperspektiven stehen, erfuhr ernaehrungsdienst.de. Seehofer möchte dabei die Möglichkeiten zur Verbesserung der Wettbewerbsstellung der Molkereien gegenüber dem Lebensmitteleinzelhandel ansprechen. Diskutiert werde auch die Gestaltung agrarpolitischer Instrumente, einschließlich der Vorschläge der EU-Kommission zum Gesundheits-Check. (HH)
stats