Monsanto blickt auf ein erfolgreiches 1. Halbjahr zurück. Eine hohe Nachfrage für Saatgut in den USA und Südamerika beflügelt das Geschäft.. Für die sechs Monate September 2011 bis Februar 2012 berichtet das Unternehmen, dass der Umsatz im Vergleich zum Vorjahreszeitruam um 20 Prozent auf rund 7,2 Mrd. US-$ gestiegen ist.Mit Ausnahme der Gemüsesaaten hätten alle Bereiche eine positive Entwicklung verzeichnet. Vor allem das Geschäft mit Maisaatgut in den USA entwickelte sich stark und trug mit einem Umsatz von 3,7 Mrd. US-$ zur Entwicklung bei. (az)
stats