1

Sechs niedersächsische Handelsmühlen sind ab sofort mit ihrem gemeinsamen Handelsportal im Internet vertreten. Die Adresse lautet www.getreide-muehlen.com. Dies kündigt der Anbieter GbR Getreidemühlen.com, Hameln, an. Alle am Getreidemarkt Beteiligten sollen sich darin über Qualitätsstandards, Qualitätsbewertungen und Vermarktungschancen direkt informieren können. Die Qualitätsstandards seien einheitlich für alle an dieser Plattform beteiligten Mühlen. Jede Mühle handele jedoch eigenständig, berichtet die Agrarzeitung Ernährungsdienst in ihrer heutigen Ausgabe. (ED)
stats