Die Unternehmensgruppe Theo Müller kann das britische Molkereiunternehmen Wiseman Dairies PLC mehrheitlich übernehmen. Bis zum gestrigen Abend seien knapp 94 Prozent des Grundkapitals auf der Basis des von Müller unterbreiteten Angebots angenommen worden, teilt Müller-Milch heute mit. Damit könne das Angebot vollzogen und die Zahlung für die bis zum 6. Februar 2012 angedienten Aktien an die Aktionäre eingeleitet werden.

Müller-Milch werde beantragen, die Börsenzulassung für das an der Londoner Börse notierte Unternehmen Wiseman Dairies  zurückzuziehen. Außerdem werde versucht, die Übernahme der verbliebenen Minderheitsanteile im Zuge eines so genannten "Squeeze-out" zu veranlassen. Die Maßnahmen werden nach Einschätzung des Unternehmens im März 2012 abgeschlossen sein. (az)
stats