Müller-Milch kündigt Erzeugergemeinschaften

1

Nach der Bauerndemonstration zu Wochenbeginn vor der Molkerei Alois Müller GmbH & Co. KG in Aretsried hat die Molkerei den Funktionären der Milcherzeugergemeinschaften (MEG) im Raum Augsburg und Nordschwaben die Geschäftsbeziehungen gekündigt. Gleichzeitig wiederholte das Unternehmen sein Angebot an einzelne Landwirte, direkte Mehrjahresverträge auf der Preisbasis von 41 Cent/kg Milch zu einem möglichst frühen Zeitpunkt abzuschließen.

Bei Annahme dieses Angebots müssten die Landwirte aus den Erzeugergemeinschaften austreten. Sollten die knapp 260 Bauern weiterhin Mitglieder der MEG bleiben und die Angebote von Müller ignorieren, wären sie gezwungen, für jährlich 50 Mio. kg Milch andere Abnehmer zu suchen. (HH)

stats