Die Unternehmensgruppe Theo Müller ist erneut auf Einkaufstour in der britischen Milchwirtschaft. Die dortige Konzerntochter übernimmt einen Hersteller für gekühlte Desserts. Ab Januar 2013 werde Müller den Betrieb im westenglischen Minsterley führen, der gekühlte Desserts der Marke Cadbury herstellt, gab die Müller Gruppe an diesem Freitag bekannt. Müller Dairy vertreibe Cadbury Desserts auf der Insel bereits seit 2004.

„Die Akquisition steht im Einklang mit unserer im vergangenen Jahr angekündigten Strategie, profitable Unternehmen in den Kernmärkten zu übernehmen, in denen wir bereits erfolgreich vertreten sind“, kommentierte Heiner Kamps, Vorstandsvorsitzender der Unternehmensgruppe Theo Müller, den Schritt. Aktueller Betreiber des Standorts in Minsterley ist ein Tochterunternehmen des Herstellers für Convenience-Produkte Greencore Group, der vor allem in Großbritannien und den USA aktiv ist.

Erst im Februar hatte die Müller Gruppe die Mehrheit an der britischen Molkerei Wiseman Dairies übernommen. (az)
stats