Futtermittelzusatzstoffe

Natürliche Tonmineralien gegen Schimmelpilze

Die Ernährungs- und Landwirtschftsorganisation (FAO) der UN weist darauf hin, dass ca. 25 Prozent der Futtermittel weltweit, während langer Transportwege, kontaminiert werden. Dieser Pilzbefall gefährdet die Gesundheit der Tiere und reichert sich in Milch- und Fleischprodukten an.

Die Adsorptionsmittel der Reihe Toxisorb basieren auf natürlicher Tonerde. Toxisorb Classic dient zur  Entfernung von Aflatoxinen. Toxisorb Premium ist ein Breitbandprodukt, das bis zu 90 Prozent aller Toxine bindet, einschließlich solcher, die sich erst im Verdauungstrakt bilden.
Die Produkte erfordern nur eine minimale Dosierung von 1 bis 4 kg pro Tonne Futtermittel. Beide Entgifter seien für jede Tierart verträglich und zur Beimischung für alle Futtermittel geeignet.

Als Zusatznutzen für den Landwirt und die Umwelt sollen die der Natur zurückgeführten Tonprodukte sogar noch die Bodenqualität verbessern, wenn sie zum Düngen der Felder verwertet werden.

Clariant präsentiert Toxisorb erstmals auf der Eurotier 2014 in Hannover in Halle 17, Stand B21. Die Registrierung von Toxisorb als Futtermittelzusatz für den kanadischen, US- und europäischen Markt ist in Vorbereitung. (az)
stats