1

Den Bau einer Anlage zur Herstellung von Biodiesel und Glycerin plant die Rheinische Bio Ester GmbH & Co KG (RBE), Neuss, im Hafen von Neuss. Die Anlage soll im Februar 2002 fertig gestellt sein und eine Jahreskapazität von 100.000 t Biodiesel erreichen, meldet die teilhabende Firma O.&L. Sels GmbH & Co KG, Neuss, in einer Pressemitteilung. Weitere Teilhaber der Anlage sind die Petroplus Tankstorage International BV, Rotterdam, die Campa-Biodiesel GmbH & Co KG, Ochsenfurt-Würzburg, sowie die Hessische Nawaro Kapital GmbH, Wölfersheim-Frankfurt. Die beteiligten Unternehmen werden insgesamt rund 22 Mio. DM in das Projekt investieren, heißt es in der Meldung weiter. Die Anlage werde 10 direkte sowie 10 weitere indirekte Arbeitsplätze in der Region schaffen. (ED)
stats