1

Die Firma Biodiesel Rostock will 25 Mio. DM in ein neues Biodieselwerk im Ölhafen der Hansestadt investieren. Diese Mitteilung erhielt die Ostseezeitung von Peter Weise, einem Mitarbeiter der Seehafen Rostock Umschlagsgesellschaft. Die Genehmigungsverfahren wären bereits erfolgt, den Bau koordiniere die Nawaro Engineering GmbH, Wiesbaden. Ab 2003 sollen aus dem Rostocker Werk aus Rapsöl und Methanol jährlich 100.000 t Biodiesel und 10.000 t Rohglyzerin hergestellt werden. Der gleiche Investor baut bereits im brandenburgischen Schwarzheide eine Anlage in derselben Größenordnung. Hier soll Anfang 2002 die Produktion beginnen. (Bm)
stats