1

Eine neue Gesprächsrunde über den Beitritt Chinas zur Welthandelsorganisation (WTO) beginnt in der nächsten Woche in Genf. Im Rahmen eines informellen Treffens am 13. September wird in der WTO-Arbeitsgruppe zunächst über die Bedingungen des Beitritts verhandelt. Am 28. oder 29. September soll dann ein offizielles Treffen folgen, erklärte ein Sprecher der WTO gegenüber der Financial Times. Diese neue Gesprächsrunde werde von vielen als entscheidend für den WTO-Beitritt Chinas zum Ende des Jahres eingestuft, den das Land seit 14 Jahren anstrebt, heißt es weiter. (ED)
stats