Neue Kalipreise veröffentlicht

Für Kornkali und Patentkali gelten neue Preise. Teilweise werden die Mengen kontingentiert abgegeben. Die neuen Kurse für beide Produkte, die am Dienstag von der K+S Kali GmbH, Kassel, veröffentlicht wurden, sind gegenüber April herabgesetzt worden. Bis Ende Oktober dürften sie wieder das Aprilniveau von rund 290 €/t fca erreichen. Von Mitte Mai bis Ende Oktober wird ein monatlicher Report festgesetzt. Ab 1. November beginnt die zweite Preisstaffel für Kornkali.

Für Patentkali ist bereits jetzt das Preismodell für das gesamte Düngejahr 2012/13 von der K+S Kali bekannt gegeben worden. „Unsere Kunden können sich auf eine kalkulierbare Preispolitik verlassen", sagte eine Sprecherin der K+S Kali der agrarzeitung (az). Die ersten Einlagerungsmengen werden bereits vom Handel geordert. Sie werden zu den gewünschten Terminen ausgeliefert und zum Liefermonat abgerechnet. Einige Kaliprodukte werden von K+S Kali kontingentiert angeboten. (da)
stats