1

Neuzulassungen für drei Wintergersten- und eine Winterweizensorte meldet die Syngenta Seeds, Bad Salzuflen. Aus dem Secobra-Zuchtprogramm stammt nach Angaben des Unternehmen www.syngenta.de die mehrzeilige Wintergerste Anastasia, die resistent gegen die Gelbmosaikviren Typ 1 und Typ 2 ist. Affair ist eine zweizeilige gelbmosaikresistente Wintergerste, die sich nach Angaben des Züchters durch geringe Anfälligkeit gegenüber nichtparasitären Blattverbräunungen auszeichnet. Bei Stephanie handelt es sich um eine mehrzeilige gelbmosaikresistente Sorte mit hohem Ertragspotenzial. Als Winterweizen mit A6-Qualität ist Arminius zugelassen worden. Die Sorte zeichnet sich nach Züchterangaben durch gute Resistenzen gegenüber Ährenfusarium aus. (ED)
stats