Neuer Präsident für Svenska Lantmännen gesucht


1

Brigitta Johansson–Hedberg, Präsidentin und Vorstandsvorsitzende der schwedischen genossenschaftlichen Svenska Lantmännen–Gruppe, Stockholm, verlässt das Unternehmen. Nach etwas mehr als zwei Jahren der Zusammenarbeit sahen sich Aufsichtsrat und deren Präsident auf Grund von Meinungsverschiedenheiten in der Unternehmensführung zu diesem Schritt gezwungen. Bestellter vorübergehender Präsident von Lantmännen ist Jörgen Sallenhag. Sallenhag ist seit 1990 mit dem Unternehmen verbunden und hat Erfahrungen innerhalb der Gruppe sammeln können. Nun wird ein Nachfolger gesucht. (dg)
stats