1

Mit Genoxone ZX von der Stähler Deutschland GmbH & Co.KG steht den Landwirten ein neues Grünlandherbzid zur Verfügung. Mit den Wirkstoffen Triclopyr und 2,4 D verfügt das Mittel nach Unternehmsnangaben über ein sehr breites Wirkungsspektrum, wobei insbesondere auch Problemunkräuter wie beispielsweise die Große und Kleine Brennnessel, Distel-Arten, Bärenklau, Echte Brennnessel-Arten und so weiter erfasst werden. Genoxone ZX ist zugelassen für die Anwendung als Einzelpflanzenbehandlung mit 6,25 l/ha in max. 500 l Wasser /ha, das heißt einer Konzentration von 1,25 Prozent. Weitere Informationen unter Stähler. (ED)
stats