Die Sorte Farmfire (S 230/K 230) hat sich in den Niederlanden bereits bewährt und als Silomais etabliert. Die Sorte überzeugt mit sehr hohen Stärke- sowie Gesamttrockenmasseerträgen. Saatgut für den Anbau von Silo- oder Körnermais steht schon zur Aussaat 2015 zur Verfügung, so die FarmSaat AG, Everswinkel. Die Sorte biete eine hohe Nutzungsflexibilität und ist auch für Biogasanlagen geeignet.

In den Niederlanden zählt Farmfire bereits seit 2014 zu den empfohlenen Silomais-Sorten. Sie zeigt nicht nur hohe Stärke- sowie Gesamttrockenmasseerträge an allen Standorten. Die Genetik erweist sich ebenfalls als ausgesprochen standfest bei bester Stengel- und Blattgesundheit.(az)
stats