Die Getreidezüchtung in Deutschland ist weiterhin sehr innovativ. Das Bundessortenamt hat 15 neuen Winterweizensorten sowie 10 Wintergerstensorten die Zulassung erteilt. Davon kann die Saaten-Union fünf neue Wintergetreidesorten anbieten: Den Qualitätsweizen Tobak, den Backweizen Egoist, den E-Weizen Florian, die mehrzeilige Futtergerste Henriette sowie die zweizeilige Gerste Marielle. Lantmännen SW Seed freut sich über die Zulassung der E-Weizensorte Norin und die A-Weizensorte Opal. Der Baywa Züchtervertrieb geht mit der E-Weizensorte Nelson und der A-Weizensorte Kometus an den Start sowie den Wintergerstensorten Amelie, Medina und Augusta. (az)
stats