1

Spuren eines Proteins, das für den menschlichen Verzehr nicht zugelassen ist, hat die Firma Genetic ID im US-Staat Iowa in Maisgebäck der Marke Taco Bell gefunden, berichtet die Nachrichtenagentur AP. Das Protein mit der Bezeichnung Cry9C ist in der gentechnisch veränderten Maissorte Starlink der Firma Aventis enthalten. Weil Mais mit Cry9C im Verdacht steht, bei Menschen allergische Reaktionen auszulösen, ist er nur für den Gebrauch in Futtermitteln zugelassen. In allen drei Versuchsreihen, die das Labor im Auftrag der Umweltorganisation Friends of the Earth durchgeführt hat, wurde das nicht zugelassene Produkt gefunden. Die US-Behörden für Umweltschutz sowie für Lebens- und Arzneimittel bestätigten am Montag, dass sie in der Angelegenheit ermitteln. (AIZ)
stats