1

Wenn es um die Hofnachfolge geht, ist die Zukunft der Milchviehbetriebe in den Niederlanden am ehesten gesichert. Mehr als die Hälfte der heute wirtschaftenden Betriebe hat einen Nachfolger, berichtet Agridirekt. Das niederländische Marktforschungsunternehmen hat dagegen herausgefunden, dass die Zukunft der Schweinemast auf weniger sicheren Füßen steht. Hier steht nur auf etwa einem Viertel der Höfe die Nachfolge fest. Über alle Produktionsrichtungen hinweg geben 42 Prozent der niederländischen Landwirte an, über einen Hofnachfolger zu verfügen. (ED)
stats