1

Niederländische Geflügelbetriebe müssen ihre Tiere ab sofort in den Stall bringen. Diese Vorsichtsmaßnahme hat die niederländische Landwirtschaftsministerin Gerda Verburg erlassen, weil die Ursache des Auftretens der Gefügelpest in Deutschland und Tschechien noch nicht aufgeklärt sind. Diese Regelung gilt nicht für Hobbytierhalter. Außerdem spricht das niederländische Landwirtschaftsministerium vorsorgliche Warnungen an alle Reisenden aus, die in der Urlaubszeit in die Regionen mit Vogelgrippe-Fällen fahren. Sie sollten darauf achten keinerlei tierische Produkte mitzubringen.

Die niederländische Vogelbeobachtung Sovon allerdings hält die Gefahr einer Ausbreitung der Infektionen von Deutschland aus in die Niederlande für gering. Im Sommer sei Brutzeit, dann fänden praktisch keine großräumigen Vogelzüge statt. Nicht einmal die Hitzwelle im Süden Europas habe für Vogelzüge gesorgt. (brs)

stats