Niedersachsen und Litauen beabsichtigen Kooperation im Agrarbereich

1

Eine gemeinsame Erklärung über die zukünftige Zusammenarbeit im Agrarbereidch haben gestern der niedersächsische Landwirtschaftsminister Uwe Bartels und sein litauischer Amtskollege Dr. Edvardas Makelis in Vilnius unterzeichnet. Schwerpunkte der Zusammenarbeit werden demzufolge die strukturelle Entwicklung einer litauischen Landwirtschaftskammer, der Aufbau einer Demonstrationsanlage für die Milchwirtschaft und einer litauischen Marketinggesellschaft für Agrarprodukte sein. Desweiteren soll ein Zertifizierungs- und Steuerungssystem nach EU-Standards in der Fleischerzeugung und -verarbeitung geschaffen werden. Ein Erfahrungsaustausch über Entwicklungsprogramme für ländliche Räume ist vorgesehen. (ED)
stats