Die Rübenkampagne im Arbeitsgebiet der Nordzucker AG, Braunschweig, ist beendet. Es ist die bisher längste Kampagne des Unternehmens. Die Nordzucker AG hat gestern in den deutschen Werken die Rübenkampagne 2011/12 nach 130 Tagen abgeschlossen. Insgesamt wurden an den fünf Standorten rund 9,3 Mio. t Rüben verarbeitet, am Tag waren es durchschnittlich 72.000 t Rüben. „Man kann in diesem Jahr wirklich von einer Rekordernte sprechen. Genauso erfreulich ist, dass durchschnittlich rund 13 t Zucker/ha erzeugt wurden", sagte Dr. Michael Gau, Geschäftsführer der Region Zentraleuropa. (az)
stats