Kooperation

Nordzucker findet Partner


Die Nordzucker AG, Braunschweig, und die August Töpfer Zuckerhandels GmbH & Co. KG, Hamburg, planen vor dem Auslaufen der Quotenregelung, ihre bereits bestehende Kundenbeziehung für die Zeit nach 2017 auszubauen. Dazu soll die Nordzucker AG eine Beteiligung von 25 Prozent an der August Töpfer Zuckerhandels GmbH & Co. KG übernehmen. Es handelt sich um eine 2014 neu gegründete Tochtergesellschaft der ATCO-Gruppe, in der das internationale Zuckerhandelsgeschäft sowie der Handel und die Verpackung von Zuckerspezialitäten gebündelt wurden. Die deutschen Kartellbehörden prüfen derzeit den Antrag der beiden Unternehmen.

Nordzucker-CEO Hartwig Fuchs will damit den Zugang zum Weltmarkt über den Standort Hamburg verbessern, ohne dass die Partner ihre Unabhängigkeit in der Handelstätigkeit verlieren.“ (da)


stats