Nufarm-Strategie trägt Früchte

Der australische Generika-Anbieter Nufarm Limited setzt auf höhere Margen im Pflanzenschutz. Die Bedeutung des Glyphosatgeschäfts nimmt ab. Für das 1. Halbjahr des Geschäftsjahres 2012 (August/Juli) berichtet Nufarm, dass die Margen im Pflanzenschutz deutlich gestiegen sind. Das Unternehmen weist für den Zeitraum August 2011 bis Januar 2012 einen Nettogewinn von 18 Mio. australischen Dollar aus. Er ist vier Mal so hoch wie im Vorjahreszeitraum. Dagegen ist der Umsatz im Jahresvergleich um etwa 4 Prozent auf 863 Mio. australische Dollar gesunken. Der Wert ist zurzeit etwa vergleichbar mit Ergebnissen in US-Dollar.

Als Höhepunkte des Halbjahres, in dem vor allem die Südhalbkugel Umsatz bringt, nennt das Unternehmen hohe Verkäufe in Australien und Brasilien. Das bevorstehende Frühjahrsgeschäft in Europa beurteilt Nufarm dagegen differenziert. Das Unternehmen weist auf die zum Teil schwierigen Witterungsbedingungen sowie die ökonomischen Unsicherheiten hin. Es kündigt an, Geschäfte mit zu hohem Risiko nicht eingehen zu wollen. Durchweg optimistisch stimmt jedoch die bevorstehende Saison in den USA, wo die Landwirte umfangreich Flächen mit Mais und Sojabohnen bestellen wollen.

Nufarm hat im Geschäftsjahr 2011 einen Umsatz von umgerechnet etwa 2,1 Mrd. australischen Dollar erzielt. Das Unternehmen hat sich in den vergangenen Jahren strategisch neu ausgerichtet. Während 2008 Glyphosat noch einen Anteil von 40 Prozent zum Nufarm-Umsatz beigetragen hat, waren es 2011 nur noch 20 Prozent. Dadurch ist das Umsatzvolumen zwar gesunken, aber die Margen sind einträglicher. Außerdem arbeitet Nufarm seit 2009 eng mit dem japanischen Anbieter Sumitomo Chemical zusammen. In Ungarn, Rumänien und der Ukraine wird in diesem Jahr die Allianz vertieft. Für diese europäischen Länder haben die beiden Unternehmen im März beschlossen, dass Nufarm Insektizide von Sumitomo vertreiben darf. Hinzu kommt eine intensivere  Zusammenarbeit in Kanada. Schließlich will Nufarm auch das Saatgut-Geschäft im Tochterunternehmen Nuseeds stärken. (db)
stats