1

Die Getreideernte wird sich nach Einschätzung des Bundeslandwirtschaftsministeriums (BML), Bonn, nur auf 42 Mio. t belaufen. Das sind knapp 6 Prozent weniger als im Vorjahr. Dies geht aus den vorläufigen Ergebnissen der Bodennutzungshaupterhebung über die Anbauflächen 1999 sowie von Ertragsschätzungen der befragten Betriebe hervor. Nach Ansicht des BML ist der Rückgang vorwiegend auf die um 5,7 Prozent auf 6,64 Mio. ha niedrigere Anbaufläche zurückzuführen. Das Ertragsniveau dürfte mit durschnittlich 63,3 dt/ha auf Vorjahresniveau liegen. (ED)
stats