1

Vor dem Hintergrund der BSE-Krise erzielt die Ostsee-Molkerei in Wismar derzeit Umsatzrekorde. Der Inlandsabsatz verzeichne seit Jahresbeginn gegenüber dem Vorjahr ein Plus von 10 Prozent, informierte Thomas Rücker, Geschäftsführer der Firmengruppe Rücker, die die Molkereien in Wismar und Aurich (Niedersachsen) betreibt. Wismar liefere derzeit pro Monat bundesweit 700 t Käse aus. Wie Rücker der Ostsee-Zeitung mitteilte, erwarte man dieses Jahr einen Umsatz von 420 Mio. DM (2000: 375 Mio. DM). Einschließlich der Exporte in mehr als 30 Länder produziert der Wismarer Betrieb mit seinen 80 Beschäftigten jährlich rund 16.000 t Käse. Seit der Übernahme des Betriebes 1994 durch Rücker wurden dort über 50 Mio. DM investiert. Derzeit wird am Standort für 17,5 Mio. DM eine neue Käserei gebaut, aus der ab dem kommenden Jahr 25.000 t Käse kommen sollen. (Bm)
stats