Februar-Statistik

PS-starke Traktoren gefragt

Bundesweit sind im vergangenen Monat insgesamt 1.757 Traktoren neu zugelassen worden. Im Vergleich zum Februar 2016 bedeutet dies ein Minus von 107 Maschinen oder knapp 6 Prozent, berichtet der Frankfurter VDMA Landtechnik.

Rückläufig sind die Zulassungszahlen in allen Motorsegmenten bis 150 PS. Am kräftigsten ist der Unterschied zum Vorjahr in der Leistungsklasse zwischen 51 bis 100 PS mit einem Minus von fast 18 Prozent. Schlepper mit einer Leistung von mehr als 150 PS übertreffen die Vorjahreszahlen im Februar hingegen um 7 Prozent.

Gemessen an den abgesetzten Stückzahlen bleiben Traktoren über 150 PS im Februar die Gewinner am Markt (667, Vorjahr: 624), gefolgt von Maschinen zwischen 51 bis 100 PS (303, Vorjahr: 368).

Seit Jahresbeginn summieren sich die Schlepperzulassungen bundesweit auf 3.187 Maschinen, ein Plus vom 1 Prozent im Vergleich zum Januar/Februar 2016. (Sz)
stats