1

Einen Innovationsförderpreis vergibt der Verband der Agrargewerblichen Wirtschaft (VdAW) erstmals im kommenden Jahr. Der Preis soll Partnerschaften zwischen dem Agrargewerbe, der Landwirtschaft und den Verbrauchern im ländlichen Raum fördern. Bewerben können sich sowohl Unternehmen aus der Agrarbranche als auch Einzelpersonen, Institutionen und Hochschulen, die sich mit dem Agrargewerbe befassen. Der Preis ist mit 6.000 € dotiert und wird im Frühsommer 2008 auf dem VdAW Verbandstag verliehen. Als Einsendeschluss für Bewerbungen gilt der 31. August 2007. Ansprechpartner bietet die VdAW Homepage. (ED)
stats