Übernahmeangebot

Petrotec steht zum Verkauf


Die Petrotec AG, Borken, hat ein Übernahmeangebot erhalten. Die REG European Holdings B.V. mit Sitz in Schiphol, Niederlande, will alle Aktien von Petrotec kaufen. Die REG gehört zur Renewable Energy Group Inc. im US-Bundesstaat Iowa. Als ersten Schritt hat REG nach eigener Aussage einen Anteilskaufvertrag mit dem israelischen Mehrheitsaktionär von Petrotec, der IC Green Energy Ltd., Tel-Aviv, abgeschlossen. Diese hält 69,082 Prozent an Petrotec. Weiter heißt es, dass die Israelis im Gegenzug Aktien der amerikanischen Renewable Energy Group erhalten.

Für die restlichen Anteile an Petrotec gibt REG noch ein Angebot in bar ab, das noch nicht veröffentlicht ist. Sobald die Konditionen vorliegen, werden Vorstand und Aufsichtsrat von Petrotec sich äußern.

Petrotec war 2014 tief in die roten Zahlen gerutscht. Der Vorstand hat im November die erschwerten Marktbedingungen auf dem abfallbasierten Biodieselmarkt beklagt. Die israelische IC Green Energy ist seit 2008 Mehrheitsaktionärin von Petrotec. Das Unternehmen stellt seit dem Jahr 2000 im industriellen Maßstab Biodiesel überwiegend aus Altspeisefetten her und ist 2006 an die Börse gegangen. (db)

stats