Pflanzenkost

Berief investiert kräftig in Wachstum

Ausbau: Das Werk in Beckum wurde bereits mehrfach erweitert. Weitere 8,5 ha sind schon für Logisitik und Produktion verplant.
Andreas Beckmann; Berief
Ausbau: Das Werk in Beckum wurde bereits mehrfach erweitert. Weitere 8,5 ha sind schon für Logisitik und Produktion verplant.

Mit pflanzlichen Milchalternativen und Fleischersatzprodukten hat Berief Food den Umsatz in einem Jahrzehnt verzwölffacht. Bis 2025 will das Familienunternehmen weiter exponentiell wachsen. Dafür wird am Standort Beckum viel investiert.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats