1

Die zur Feldbesichtigung angemeldeten Vermehrungsflächen für Pflanzkartoffeln haben sich 2005 der Nachfrage angepasst. Nicht nur in Niedersachsen (minus 10,4 Prozent), sondern auch bundesweit (minus 11,5 Prozent) wurden die Flächen deutlich reduziert. Nach einer aktuellen Erhebung reduzierte sich die zur Feldbesichtigung angemeldete Fläche in Deutschland auf 16.713 ha.

Weniger deutlich fielen die Rücknahmen in der Vermehrung in Frankreich und den Niederlanden aus, wie die Kartoffelwirtschaft in ihrer heutigen Ausgabe schreibt. Die Sorte Bintje verliert zwar an Bedeutung, ist aber weiterhin sehr stark vertreten. (KW)

stats