1

Trotz des in Deutschland rückläufigen Bierverbrauchs steigerte die Stralsunder Brauerei in Mecklenburg-Vorpommern nach Angabe der Ostsee-Zeitung im vergangenen Jahr ihre Produktion um 30 Prozent auf insgesamt 40.000 hl. Im Jahr 2001 sollen nach Angabe der Geschäftsleitung weitere 10.000 hl dazukommen. Im Zuge der Absatzsteigerung konnten sieben neue Arbeitsplätze und drei Ausbildungsplätze geschaffen werden. Zur letztjährigen Grünen Woche waren die Produkte Pils und Traditionsbock des Stralsunder Unternehmens mit Gold dekoriert worden. (Bm)
stats