Polen erwartet mittlere Getreideernte

1

In Polen wird die diesjährige Getreideernte voraussichtlich bei rund 26 Mio. t liegen. Diese Prognose hat heute der polnische Landwirtschaftsminister Jerzy Pilarczyk bekannt gegeben. Nach seinen Angaben liegt diese Erntemenge knapp unter dem polnischen Inlandsverbrauch an Getreide. Wegen der hohen Vorräte aus der vergangenen Ernte sei jedoch keinerlei Engpass am Markt zu erwarten, im Gegenteil: Pilarczyk appellierte heute bei einer Pressekonferenz an die EU-Kommission, Verkäufe aus Interventionsbeständen zu forcieren. Aus polnischen Beständen seien bis heute nur 76.000 t Getreide verkauft worden. Möglich seien jedoch Verkäufe von 350.000 t (db)
stats