Polnischer Zuckerkonzern schaut nach Osten

1

Der größte polnische Zuckerkonzern KSC erwägt Aktivitäten in der Ukraine. Eine Expansion nach Osten sei eine der Alternativen in der Entwicklungsstrategie für die kommenden fünf Jahre, berichtet die Agrarredaktion des polnischen Fernsehsenders TVP. Der Zuckerverarbeiter KSC hält zurzeit etwa 40 Prozent der Zuckerquote Polens. Eine Ausdehnung innerhalb des Landes ist nicht möglich. Deswegen hält das Unternehmen Ausschau nach neuen Märkten. (db)
stats